Coronavirus und 5G

Der einzige COVID-19-Patient, bei dem in einer Nachrichtensendung gezeigt wurde, dass er von einem Beatmungsgerät Sauerstoff erhält, die offenbar sehr knapp sind, wurde aus Latex hergestellt.

For the English version of this article, click here.

Es sollte jedem, der die Statistiken verfolgt und nicht an die Medienhysterie glauben will, klar sein, dass das Coronavirus ein Schwindel ist. Es gibt kein Beweis von einem unsichtbaren neuen Killervirus, sondern nur eine Variante der saisonalen Grippe, die jedes Jahr kranke und ältere Menschen heimsucht. Tatsächlich ist dieser Grippestamm im Vergleich zu 2016/2017 eigentlich recht mild, und dies spiegelt sich sogar in der Neueinstufung des Virus durch die britische Regierung selbst als “low consequence” wider, einige Tage vor der Ankündigung einer landesweiten Ausgangssperre, die noch heute in Kraft ist und in einigen Gebieten durch orwellsche Drohnen durchgesetzt wird.

Daher ist die einzige logische Schlussfolgerung, dass die globale Abriegelung nichts mit der öffentlichen Gesundheit zu tun hat, sondern eher politisch-wirtschaftlichen Zielen dient, vielleicht einigen oder allen der folgenden:

Weltweit gibt es Dutzende von unabhängigen Berichten über leere Krankenhäuser und Fälle, in denen Krankenhäuser fälschlicherweise alle Todesfälle mit COVID-19 als Todesfälle wegen COVID-19 melden. Einfach ausgedrückt: In vielen Ländern werden Patienten, die an Herzinsuffizienz, Krebs oder anderen Vorerkrankungen sterben, grundsätzlich als Coronavirus-Opfer gemeldet, um die Zahlen zu verzerren und die Sperrmaßnahme zu rechtfertigen.

Für weitere Informationen zu COVID-19 empfehle ich, den täglichen Aktualisierungen zu folgen, die von Swiss Propaganda Research veröffentlicht werden (Englisch) (Deutsch).

Zwar besteht kein Zweifel daran, dass sowohl COVID-19 als auch 5G Teil der Agenda 21 sind (der Probelauf für die aktuelle Scheinpandemie im November 2019 wurde sogar als Event 201 bezeichnet. In der Gematria-Numerologie ist 201 = 21). Fehlinformationen über Coronavirus und 5G waren jedoch weit verbreitet.

Coronavirus-Spielzeuge, die eine unheimliche Ähnlichkeit mit dem “echten” Virus aufweisen, wurden im November 2019 an die Teilnehmer des Event 201 verteilt.

Natürlich ist es für einen Kommunikationsmast unmöglich, einen Virus zu verbreiten. Artikel wie dieser sind offensichtliche “Verleumdungen durch Assoziation” und sollten von jedem, der die Fähigkeit hat, kritisch zu denken, mit der entsprechenden Geringschätzung behandelt werden. Gegenwärtig wissen wir nur, dass sowohl 5G als auch COVID-19 die gleichen weit verbreiteten Symptome verursachen – z.B. grippeähnliche Symptome, mehr oder weniger stark ausgeprägt, wobei kranke und ältere Menschen ein weitaus höheres Sterblichkeitsrisiko haben.

Es ist jedoch möglich, dass der derzeitige Schwerpunkt auf COVID-19 (im Wesentlichen die reguläre Grippe – die unter normalen Umständen nicht einmal in die Nachrichten kommt – mit einem beängstigenden Namen) eine Tarnung für sie ist, um den Ausbau der 5G-Netze voranzutreiben. Angesichts zahlreicher unabhängiger Berichte über leere Schulen, die mit 5G “aufgerüstet” werden, ist COVID-19 vielleicht ein nützlicher Sündenbock für die beeinträchtigenden, gut dokumentierten Symptome, die die Millimeterwellen-Strahlung verursacht. Nur die Zeit wird es zeigen.

Zwei Dinge sind sicher: (1) die globale Abriegelung ist aus Sicht der öffentlichen Gesundheit völlig ungerechtfertigt (und wahrscheinlich sogar schädlich für die öffentliche Gesundheit) und (2) es ist ein konzertierter Informationskrieg im Gange, um zu verhindern, dass die Öffentlichkeit ordnungsgemäß darüber informiert wird. Plattformen wie YouTube arbeiten hart daran, alle Inhalte zu entfernen, die die offiziellen Regierungslinien nicht unterstützen, und fördern nur Mainstream-Nachrichtenberichte (auch solche, die offensichtliche Dummies anstelle von echten COVID-19-Patienten verwenden). Es hat wiederholt Versuche gegeben, bekannte Kritiker der COVID-19-Panik wie Dr. Wolfgang Wodarg stillzulegen.

Seien Sie in dieser sich ständig verändernden Situation wie immer wachsam, führen Sie Ihre eigenen Nachforschungen durch und glauben Sie nicht den Lügen, die von den Regierungen der Welt und den Mainstream-Medien verbreitet werden.

Leave a Reply